„Wirtschaft neu denken“ – zweite Auflage ab jetzt erhältlich

Die erste Auflage war ein voller Erfolg. Deshalb erscheint heute pünktlich zum Beginn der neuen Vorlesungszeit die überarbeitete, zweite Auflage von „Wirtschaft neu denken. Blinde Flecken der Lehrbuchökonomie“.

Am erfolgreichen Konzept haben Till van Treeck und Janina Urban nichts geändert. In zahlreichen Rezensionen setzen sich verschiedene Autorinnen und Autoren kritisch mit den Standardwerken der Volkswirtschaftslehre auseinander. Sie zeigen, dass alte Denkmuster aufgebrochen werden müssen, um auf aktuelle Krisen die richtigen Antworten geben zu können. Ein anstrengender Veränderungsprozess, den dieses Werk tatkräftig begleitet.

„Wirtschaft neu denken“ kann über die Seite des Verlags iRights.Media als Print- sowie E-Book-Version gekauft werden.