Unse­re Exper­ti­se – unser Angebot

Ein Auszug aus unseren aktuell wichtigsten Themen und Projekten

Zur Arbeit des iRights.Labs gehört neben der strategischen Beratung und Entwicklung von digitalen Lösungen auch die Forschung. Wir beschäftigen uns mit einer sehr breiten Auswahl an Themen und Fragestellungen im Zusammenhang mit den Auswirkungen und Chancen der Digitalisierung für unsere Gesellschaft.

Immer wie­der erar­bei­ten und ver­öf­fent­li­chen wir ent­spre­chen­de Stu­di­en oder Hand­rei­chun­gen und las­sen unse­re Exper­ti­se in Pro­jek­te mit unter­schied­li­chen Partner*innen aus dem öffent­li­chen Sek­tor, der Wirt­schaft oder der Zivil­ge­sell­schaft einfließen.

Gegen­wär­tig gehö­ren die Ent­wick­lung und der Ein­satz von Algo­rith­men und Künst­li­cher Intel­li­genz in der öffent­li­chen Ver­wal­tung sowie im Verbraucher*innenalltag zu unse­ren wich­tigs­ten The­men. Dabei kon­zen­trie­ren wir uns auf die Fra­gen, wie daten­ba­sier­te Anwen­dun­gen gemein­wohl­ori­en­tiert gestal­tet wer­den kön­nen und wie man ihre Wir­kung mes­sen kann.

Eine Hand­rei­chung sowie wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu unse­rer Arbeit über die gemein­wohl­ori­en­tier­te Gestal­tung von algo­rith­mi­schen Sys­te­men fin­den Sie hier: https://irights-lab.de/algorules-handreichung/.

Unse­re kürz­lich erschie­ne­ne Stu­die zum Thema Künst­li­che Intel­li­genz im Behör­den­ein­satz kön­nen Sie hier nach­le­sen: https://irights-lab.de/kuenstliche-intelligenz-im-behoerdeneinsatz-studie-veroeffentlicht/.

Einen Leit­fa­den zum Moni­to­ring und zur Eva­lua­ti­on von inno­va­ti­ven und daten­ba­sier­ten Pro­jek­ten im Mobi­li­täts­be­reich fin­den Sie hier: https://emmett.io/article/mit-der-emmett-wirkungsmatrix-projekte-selbst-evaluieren.

Die Aus­ga­be „Digi­ta­li­sie­rung“ der Zeit­schrif­ten­rei­he „Infor­ma­tio­nen zur poli­ti­schen Bil­dung“, die wir im Auf­trag der Bun­des­zen­tra­le für poli­ti­sche Bil­dung (bpb) erar­bei­tet haben, fin­den Sie hier: https://irights-lab.de/alles-zur-digitalisierung/.

Zu unse­rem Port­fo­lio gehö­ren ergän­zend die indi­vi­du­el­le Gestal­tung von Work­shops und Online-Semi­na­ren sowie die pra­xis­na­he Beglei­tung von Digi­ta­li­sie­rungs­pro­zes­sen im Zusam­men­hang mit Künst­li­cher Intel­li­genz und algo­rith­mi­schen Systemen.

Soll­ten Sie oder Ihre Orga­ni­sa­ti­on vor Her­aus­for­de­run­gen in oben genann­ten Berei­chen ste­hen und/​oder Bedarf an unse­rer Exper­ti­se haben, neh­men Sie gerne mit uns Kon­takt auf. Haben Sie Fra­gen, Ideen, Input oder wol­len Sie mehr über unse­re Arbeit erfah­ren? Sie kön­nen uns gerne schrei­ben: kontakt@irights-lab.de.

Das Lab

Schüt­zen­stra­ße 8
D‑10117 Berlin

kontakt@irights-lab.de
Tele­fon: +49 30 40 36 77 230
Fax: +49 30 40 36 77 260