mFund

Behörden und Unternehmen beim besseren Umgang mit Daten befähigen.

Data Governance dient der Sicherstellung von Datenschutz und Datensicherheit, Zugriffsrechten, Datenverfügbarkeit und -qualität. Wie Organisationen eine Self-Data-Governance umsetzen können, das wollte das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur wissen und fördert unser Vorhaben als Begleitforschung des mFUND.

Die Her­aus­for­de­rung

Ein Groß­teil der Inno­va­tio­nen im Mobi­li­täts­sek­tor gehen heut­zu­ta­ge auf die Nut­zung ver­schie­de­ner Daten­quel­len zurück. Genau sol­che For­schungs- und Ent­wick­lungs­pro­jek­te rund um digi­ta­le daten­ba­sier­te Anwen­dun­gen für die Mobi­li­tät 4.0 för­dert die For­schungs­in­itia­ti­ve mFUND des BMVI seit 2016. Wäh­rend eini­ge der durch­füh­ren­den Orga­ni­sa­tio­nen jahr­zehn­te­lan­ge Erfah­rung beim stra­te­gi­schen Umgang mit Daten haben, sehen ande­re das Sicher­stel­len von Daten­qua­li­tät oder Daten­si­cher­heit als große Her­aus­for­de­rung an.

Unse­re Her­an­ge­hens­wei­se

Wir wol­len Behör­den und Unter­neh­men dazu befä­hi­gen, eige­ne Regeln und Struk­tu­ren für einen ver­ant­wor­tungs­be­wuss­ten Umgang mit den von ihnen ver­wal­te­ten und ver­wen­de­ten Daten auf­zu­set­zen – Self-Gover­nan­ce nennt sich das. Das Kon­zept hier­für wird auf Grund­la­ge der Bedar­fe der mFUND-Pro­jek­te ent­wi­ckelt. Da eini­ge Unter­neh­men und Behör­den schon jetzt nach einer Data-Gover­nan­ce han­deln, wer­den Fall­stu­di­en als Best Prac­tices ange­fer­tigt. Für den kon­ti­nu­ier­li­chen Blick auf die Bedar­fe sind jähr­li­che Online-Umfra­gen sowie Inter­views bei den mFUND-Pro­jek­ten not­wen­dig. Gleich­zei­tig arbei­ten wir in einem inter­dis­zi­pli­nä­ren Team und zie­hen an ver­schie­de­nen Stel­len wei­te­re Expert*innen zu Rate, da eine Data-Gover­nan­ce eine Viel­zahl an The­men berührt.

Das Ergeb­nis

Das Pro­jekt­team ent­wi­ckelt neu­ar­ti­ge Self-Data-Gover­nan­ce Kon­zep­te für unter­schied­li­che Orga­ni­sa­ti­ons­ty­pen. Das dar­aus resul­tie­ren­de Bera­tungs­mo­dell kann in diver­sen daten­ge­trie­be­nen Bran­chen ein­ge­setzt wer­den. Zwi­schen­er­geb­nis­se wer­den im Rah­men von ver­schie­de­nen Ver­an­stal­tun­gen, auf Mes­sen, Local Meetups und über die Data-Gover­nan­ce-Reports ver­öf­fent­licht und dis­ku­tiert. Bis­her erschie­ne­ne Berich­te bie­ten wir auf unse­rer Web­sei­te zum Her­un­ter­la­den an….

Partner

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Das Lab

Schüt­zen­stra­ße 8
D‑10117 Ber­lin

kontakt@irights-lab.de
Tele­fon: +49 30 40 36 77 230
Fax: +49 30 40 36 77 260