Wiebke Glässer

Head of Operations

Wiebke Glässer ist Head of Operations beim iRights.Lab. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in der strategischen Planung und im Projektmanagement. Sie hat Wirtschaftsgeschichte und Italianistik studiert und war in verschiedenen Projekten im Bereich der Veranstaltungs- und Wissenschaftsorganisation tätig, darunter beim Deutschen Historischen Institut in Washington D.C., an der Universität Göttingen und der Humboldt-Universität zu Berlin. Zuletzt war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem DFG-Projekt tätig und hat kürzlich ihre Dissertation zum internationalen Kartell der Ölgesellschaften an der Universität Bonn erfolgreich verteidigt.