Khesrau Behroz

Senior Policy Advisor

Khesrau Behroz ist Senior Policy Advisor beim iRights.Lab. Er ist Herausgeber und Chefredakteur des Gesellschaftsmagazins ROM, das sich mit Digitalisierung und ihrem gesellschaftlichem Wirken auseinandersetzt.

Er ist ver­ant­wort­lich für die Kon­zep­ti­on, Pla­nung und Durch­füh­rung von zahl­rei­chen Pro­jek­ten. Für das Lab ent­wi­ckelt er For­ma­te und digi­ta­le Pro­duk­te; er beglei­tet Design-Pro­zes­se und visu­el­le Aus­rich­tun­gen. Als Poli­cy Advi­sor setzt er sich mit den Regeln und Geset­zen des Inter­nets aus­ein­an­der, beob­ach­tet Platt­for­men und die Impli­ka­tio­nen des Inter­nets und der Digi­ta­li­sie­rung auf den Daten­schutz und die Pri­vat­sphä­re. Er inter­es­siert sich für die gro­ßen daten­ba­sier­ten Ent­wick­lun­gen der Digi­ta­li­sie­rung, allen voran die unter dem Begriff der Künst­li­chen Intel­li­gent sub­sum­mier­ten algo­rith­mi­schen Ent­schei­dungs­sys­te­me.

Er hat Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Lite­ra­tur­wis­sen­schaf­ten in Erfurt, Ber­lin und New York stu­diert. Außer­dem arbei­tet Behroz als frei­schaf­fen­der Künst­ler und Autor. Er war mehr­fach Artist-in-Resi­dence im Water­mill Cen­ter des renom­mier­ten Thea­ter­re­gis­seurs Robert Wil­son und Lite­ra­tursti­pen­di­at des Ber­li­ner Senats.

Das Lab

Schüt­zen­stra­ße 8
D‑10117 Ber­lin

kontakt@irights-lab.de
Tele­fon: +49 30 40 36 77 230
Fax: +49 30 40 36 77 260