Anne Lam­mers

Forschung & Projekte

Anne Lam­mers ist im Team For­schung & Pro­jek­te beim iRights.Lab. Sie koor­di­niert das Pro­jekt „Digi­tal Memo­ry“ und arbei­tet zudem im Pro­jekt „Move Mobi­li­ty“ mit.


Sie ist
  • beim iRights.Lab Exper­tin für his­to­risch-poli­ti­sche Bil­dung im digi­ta­len Zeit­al­ter.
  • His­to­ri­ke­rin mit Schwer­punkt EU/​Europageschichte im 20. Jahr­hun­dert.
  • an der HU Ber­lin viele Jahre im Bereich der Digi­tal Huma­nities unter­wegs gewe­sen.
  • Pfle­ge­mut­ter, Seri­en­jun­kie und über­zeug­te Fahr­rad­fah­re­rin.

Sie kann
  • recher­chie­ren und wis­sen­schaft­li­che Texte schrei­ben.
  • Ver­an­stal­tun­gen orga­ni­sie­ren und durch­füh­ren.
  • Kon­zep­te für För­der­pro­gram­me ent­wi­ckeln und sie beglei­ten.
  • über sich selbst lachen.

Das Lab

Schüt­zen­stra­ße 8
D‑10117 Ber­lin

kontakt@irights-lab.de
Tele­fon: +49 30 40 36 77 230
Fax: +49 30 40 36 77 260