News

Will­kom­men in unse­rem News-Archiv. Hier fin­den Sie alle Neuigkeiten,
Pres­se­mit­tei­lun­gen, Berich­te und Ver­an­stal­tungs­hin­wei­se der letz­ten Jahre.

Data.Governance.Symposium 2021

16.04.2021
Hier geht es direkt zur Anmeldung. Ein Groß­teil inno­va­ti­ver Pro­jek­te und Geschäfts­mo­del­le beruht auf der Nut­zung von Daten. Dies betrifft die Mobi­li­tät, die Gestal­tung unse­res All­tags und die zukunfts­wei­sen­de Aus­rich­tung von Wirt­schaft, Ver­wal­tung und Zivil­ge­sell­schaft. Wie aber kön­nen Daten­schutz, Daten­qua­li­tät und Daten­ethik so umge­setzt wer­den, dass sich die Wirk­mäch­tig­keit von Daten ent­fal­ten kann? Beim Sym­po­si­um […]
Weiterlesen

Next level: Prototyp

07.04.2021
Hate­speech ist längst keine Aus­nah­me­erschei­nung mehr, son­dern bit­te­re Rea­li­tät in sozia­len Netz­wer­ken. Sie gefähr­det nicht nur die digi­ta­le Debat­ten­kul­tur, son­dern ver­letzt und betrifft Men­schen. Umso wich­ti­ger ist es, eine digi­ta­le Zivil­ge­sell­schaft zu för­dern, die ver­steht, wie man Hate­speech bekämpft. Ein Weg dazu ist Coun­ter­speech: Gegen­re­de oder Coun­ter­speech heißt, dass man sich deut­lich gegen men­schen­ver­ach­ten­de Posts […]
Weiterlesen

Medi­en­po­li­ti­sche Debat­ten ver­ständ­lich machen

12.03.2021
Hin­ter die­sen kom­pli­zier­ten Begrif­fen ver­ber­gen sich gesell­schafts­re­le­van­te Fra­gen danach, wer über wes­sen Daten ver­fü­gen kann und darf, wer Angebots‑, Infor­ma­ti­ons- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­in­fra­struk­tu­ren gestal­tet und wie sich das auf die Nutzer*innen sowie auf demo­kra­ti­sche Grund­wer­te auswirkt. Anders als z.B. bei E‑Maildiensten oder Tele­fon­an­bie­tern ist es bei vie­len Online-Ange­bo­ten nor­mal, dass wir par­al­lel meh­re­re Apps und Anwen­dun­gen […]
Weiterlesen

Ein Gespräch mit dem Bundesverkehrsminister

10.03.2021
Die aktu­el­le vier­te Folge unse­res Pod­casts Emmett in Tran­sit kön­nen Sie hier auf Emmett hören. Ob Schwar­min­tel­li­genz für mit­ein­an­der kom­mu­ni­zie­ren­de Palet­ten, ob Droh­nen, die Medi­ka­men­te zwi­schen Kran­ken­häu­sern trans­por­tie­ren oder Kehr­ma­schi­nen mit Künst­li­cher Intel­li­genz – es gibt viele inno­va­ti­ve Ansät­ze für die Mobi­li­tät und Logis­tik von morgen. „Daten­ge­trie­be­ne Mobi­li­tät ist mitt­ler­wei­le echt All­tag – nicht nur in […]
Weiterlesen

Denk­werk­statt Siche­re Infor­ma­ti­ons­ge­sell­schaft 2021

09.03.2021
In der Denk­werk­statt und den daran anschlie­ßen­den Work­streams wer­den in den kom­men­den Jah­ren Ideen, The­men, Fra­ge­stel­lun­gen und Visio­nen für gesamt­ge­sell­schaft­li­che Cyber-Sicher­heit mit dem BSI und enga­gier­ten Per­so­nen aus Zivil­ge­sell­schaft, Kul­tur & Medi­en, Wis­sen­schaft, Wirt­schaft und Staat in einem par­ti­zi­pa­ti­ven For­mat geteilt. Im Rah­men der Denk­werk­statt 2021 konn­ten sich die Teil­neh­men­den aus den ver­schie­de­nen gesell­schaft­li­chen Grup­pen über drei Tage zu unter­schied­li­chen The­men […]
Weiterlesen

Stadt.Land.DatenFluss

22.02.2021
Daten­kom­pe­tenz für alle Bürger*innen schaf­fen, für die The­men des Daten­um­gangs sen­si­bi­li­sie­ren und einen bewuss­ten sowie selbst­be­stimm­ten Umgang mit neuen Tech­no­lo­gien und den eige­nen Daten bei den Bürger*innen eta­blie­ren – das sind eini­ge der Ziele, die der Deut­sche Volks­hoch­schul – Ver­band e.V. (DVV) mit der im Bei­sein von Bun­des­kanz­le­rin Dr. Ange­la Mer­kel und Bun­des­bil­dungs­mi­nis­te­rin Anja Kar­li­c­zek […]
Weiterlesen

Stu­die „Hoch­wer­ti­ge Daten­sät­ze in Deutsch­land“ veröffentlicht

10.02.2021
High Value Data Sets (HVD), also Daten­sät­ze mit einem beson­de­ren Poten­zi­al in öko­no­mi­scher, öko­lo­gi­scher und/​oder gesell­schaft­li­cher Hin­sicht, sind der Aus­gangs­punkt der Stu­die im Auf­trag des BMWi, die heute ver­öf­fent­licht wird und in Koope­ra­ti­on mit Fraun­ho­fer FOKUS und dem Insti­tut der deut­schen Wirt­schaft Köln e.V. entstand. Ziel der Stu­die war es, pas­sen­de Daten­sät­ze zu iden­ti­fi­zie­ren und […]
Weiterlesen

Labor­be­richt

08.02.2021
Daten, Debat­ten und die digi­ta­le Gesell­schaft: Im Labor­be­richt spre­chen wir vom iRights.Lab mit span­nen­den Gäs­ten live über die digi­ta­len Dinge, die uns gera­de beschäf­ti­gen. Unse­re The­men­pa­let­te ist dabei so bunt wie die Digi­ta­li­sie­rung selbst. Den Labor­be­richt gibt es in unre­gel­mä­ßi­gen Abstän­den auf Twit­ter und zum Nach­gu­cken auf You­Tube. Save the date: #1: Club­house und Co. – Digi­ta­le Dis­kus­si­ons­kul­tur […]
Weiterlesen

Unse­re Exper­ti­se – unser Angebot

15.01.2021
Immer wie­der erar­bei­ten und ver­öf­fent­li­chen wir ent­spre­chen­de Stu­di­en oder Hand­rei­chun­gen und las­sen unse­re Exper­ti­se in Pro­jek­te mit unter­schied­li­chen Partner*innen aus dem öffent­li­chen Sek­tor, der Wirt­schaft oder der Zivil­ge­sell­schaft einfließen. Gegen­wär­tig gehö­ren die Ent­wick­lung und der Ein­satz von Algo­rith­men und Künst­li­cher Intel­li­genz in der öffent­li­chen Ver­wal­tung sowie im Verbraucher*innenalltag zu unse­ren wich­tigs­ten The­men. Dabei kon­zen­trie­ren wir […]
Weiterlesen

Wie gestal­tet man Algo­rith­men gemeinwohlorientiert?

17.12.2020
Eine Handreichung übersetzt die Algo.Rules – die neun Regeln zur ethischen Gestaltung algorithmischer Systeme – für den öffentlichen Sektor.
Weiterlesen

Künst­li­che Intel­li­genz im Behör­den­ein­satz: Stu­die veröffentlicht

15.12.2020
Im Auftrag für das Kompetenzzentrum Öffentliche IT hat das iRights.Lab eine Studie zum Thema des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz in der öffentlichen Verwaltung durchgeführt, die heute veröffentlicht wurde.
Weiterlesen

Unsicht­ba­re Stim­men – Warum User*innen den Online-Dis­kurs verlassen

10.12.2020
Die siebte Ausgabe des Forschungsmonitors Informationsinermediäre ist erschienen.
Weiterlesen

Das Lab

Schüt­zen­stra­ße 8
D‑10117 Berlin

kontakt@irights-lab.de
Tele­fon: +49 30 40 36 77 230
Fax: +49 30 40 36 77 260