Ein­la­dung zur Ver­an­stal­tung

Online-Veranstaltung zur Zukunft der Mobilität

Wie wirken sich Pandemien wie das Coronavirus langfristig auf den öffentlichen Verkehr und den Mobilitätssektor aus? Wie gehen wir künftig mit der Nutzung des öffentlichen Raums um? Welche Lösungen können wir entwickeln, skalieren und replizieren? Wir laden herzlich ein.

Das Coro­na­vi­rus hatte zeit­wei­se erheb­li­che Aus­wir­kun­gen auf unser Mobi­li­täts­ver­hal­ten. Ins­be­son­de­re die Nut­zungs­dy­na­mik des öffent­li­chen Ver­kehrs und öffent­li­cher Gebäu­de hat sich ver­scho­ben. In der Online-Ver­an­stal­tung prä­sen­tie­ren Mobilitätsexpert*innen ihre For­schung, ihre Mobi­li­täts­pro­jek­te und ihre Lösungs­an­sät­ze für die neuen Her­aus­for­de­run­gen, vor die uns das Coro­na­vi­rus stellt.

Geplant ist es, gemein­sam mit den Teilnehmer*innen zu iden­ti­fi­zie­ren, wel­che neuen Bedar­fe die Nutzer*innen in öffent­li­chen Räu­men haben und wie diese sich lang­fris­tig auf die Mobi­li­täts­bran­che aus­wir­ken kön­nen. Die Ergeb­nis­se der Dis­kus­sio­nen wer­den als Pro­gno­sen zusam­men­ge­tra­gen, mit denen poli­ti­sche und behörd­li­che Entscheidungsträger*innen infor­miert wer­den. Diese Ergeb­nis­se wer­den nach der Ver­an­stal­tung vom iRights.Lab ver­öf­fent­licht. 

Diens­tag, 06.10.2020 | 10:00–12:30 Uhr | Online-Ver­an­stal­tung der mFUND Begleit­for­schung zur Zukunft der Mobi­li­tät (Anmel­dung erfor­der­lich)| Move Mobi­li­ty | iRights.Lab

Hier geht es zur Anmel­dung.

Pro­gramm:

10:00 Uhr: 
Begrü­ßung und Ein­füh­rung
Team von Move Mobi­li­ty (iRights.Lab)

Begrü­ßung
Dr. Chris­ti­an Schlos­ser (BMVI, DG21)

10:20 Uhr: „Coro­na, Mobi­li­tät und der öffent­li­che Ver­kehr“, Dr.-Ing. Chris­ti­ne Eisen­mann, Deut­sches Zen­trum für Luft- und Raum­fahrt (DLR)

10:55 Uhr: „Mit Abstand sicher – Ergeb­nis­se des Pro­jekts DISTAN­SIM zu Soci­al Distan­cing Simu­la­tio­nen“, Prof. Dr. Ange­li­ka Kneidl, accu:rate GmbH

11:20 Uhr: Pause

11:30 Uhr: Grup­pen zum Aus­tausch über Ideen und Hand­lungs­emp­feh­lun­gen

12:00 Uhr: Ergeb­nis­prä­sen­ta­ti­on und Dis­kus­si­on

12:20 Uhr: Zusam­men­fas­sung und Aus­blick

12:30 Uhr: Ende der Ver­an­stal­tung

Über uns 

Die Ver­an­stal­tung wird im Rah­men der mFUND Begleit­for­schung (Move Mobi­li­ty) des Think Tanks iRights.Lab durch­ge­führt. Mehr Infor­ma­tio­nen dazu gibt es hier. Mehr Infor­ma­tio­nen zum mFUND des BMVI gibt es hier.

Mit der Teil­nah­me an der Ver­an­stal­tung erklä­ren sich die Besucher*innen damit ein­ver­stan­den, dass die von ihnen im Zusam­men­hang mit der Teil­nah­me gemach­ten Foto‑, Film- und Ton­auf­nah­men im Inter­net sowie für Publi­ka­tio­nen und foto­me­cha­ni­sche Ver­viel­fäl­ti­gun­gen genutzt, ver­än­dert, ver­öf­fent­licht, ver­brei­tet und an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben wer­den dür­fen.

Online-Veranstaltung

Das Lab

Schüt­zen­stra­ße 8
D‑10117 Ber­lin

kontakt@irights-lab.de
Tele­fon: +49 30 40 36 77 230
Fax: +49 30 40 36 77 260