Mensch und Maschi­ne – Wer kon­trol­liert Algo­rith­men und die Künst­li­che Intel­li­genz?

Unsere digitale Bezirkstour geht in die nächste Runde

Bei der Bezirkstour Bürger*innendialoge widmen wir uns Algorithmen und KI sowie der Frage, wo sie uns in unserem Alltag begegnen. In dieser Veranstaltung geht es um ethische Fragen rund um Algorithmen und KI.

Algo­rith­men und Künst­li­che Intel­li­genz sol­len unser Leben ein­fa­cher und Ent­schei­dun­gen bes­ser machen. Doch wenn diese über Schick­sa­le von Men­schen ent­schei­den, gibt es auch Sor­gen vor den Schat­ten­sei­ten des tech­no­lo­gi­schen Fort­schritts. 
Digi­ta­le Ethik fragt nach einem Mit­ein­an­der in einer Welt, das von Algo­rith­men und KI geprägt ist. Müs­sen Werte und Inter­es­sen neu gegen­ein­an­der abge­wo­gen wer­den? Wie sieht ein „rich­ti­ges“ Zusam­men­le­ben mit Maschi­nen aus? Und wie kom­men wir da hin?

In unse­rer Online-Ver­an­stal­tung erläu­tern wir die Arbeits­wei­sen und Mecha­nis­men von Algo­rith­men und KI. Anhand kon­kre­ter Bei­spie­le wol­len wir mit Ihnen über die ethi­schen Fra­gen zu deren Ein­satz dis­ku­tie­ren. Zusam­men mit dem Evan­ge­li­schen Cam­pus Dani­el laden wir alle Inter­es­sier­ten herz­lich dazu ein.

Mel­den Sie sich bitte spä­tes­tens bis zum 16.11.2020 an. Sie erhal­ten im Anschluss die tech­ni­sche Anlei­tung sowie die nöti­gen Infor­ma­tio­nen per E‑Mail.

Was? Online-Ver­an­stal­tung zu Algo­rith­men und Ethik
Wann? 16. Novem­ber 2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Wo? Online (Webex)
Anmel­dung: Bis zum 16. Novem­ber, 16 Uhr, hier – kos­ten­los


Die Online-Ver­an­stal­tung ist Teil der Ver­an­stal­tungs­rei­he Bezirks­tour Bürger*innendialoge zum Thema Algo­rith­men im All­tag. Wir wid­men uns mit ver­schie­de­nen the­ma­ti­schen Schwer­punk­ten der Frage, wo und wie uns Algo­rith­men und Künst­li­che Intel­li­genz (KI) im All­tag begeg­nen und was wir dar­über wis­sen soll­ten. Unser Exper­te Micha­el Punt­schuh erklärt ein­fach und ver­ständ­lich die Grund­la­gen zum Thema Algo­rith­men und KI und stellt kon­kre­te All­tags­bei­spie­le und Berüh­rungs­punk­te mit unse­rem all­täg­li­chen Leben vor.

Die Teil­nah­me ist kos­ten­los.

Mehr Infor­ma­tio­nen zu den Bürger*innendialogen der Bezirks­tour fin­den Sie hier.

Die Bezirks­tour zum Thema Algo­rith­men ist ein Pro­jekt des iRights.Labs und wird geför­dert von der Senats­ver­wal­tung für Jus­tiz, Ver­brau­cher­schutz und Anti­dis­kri­mi­nie­rung.

Das Lab

Schüt­zen­stra­ße 8
D‑10117 Ber­lin

kontakt@irights-lab.de
Tele­fon: +49 30 40 36 77 230
Fax: +49 30 40 36 77 260