Gesund­heit im Zeit­al­ter von Puls­uhr und Gesund­heits-App – Wie beein­flus­sen Algo­rith­men unser all­täg­li­ches Ver­hal­ten?

Unsere digitale Bezirkstour geht in die nächste Runde

Bei der Bezirkstour Bürger*innendialoge widmen wir uns Algorithmen und KI sowie der Frage, wo sie uns in unserem Alltag begegnen. In dieser Veranstaltung geht es um Berührungspunkte in der Gesundheit.

Mal eben das Work­out mit der Smart­watch auf­zeich­nen oder den Chat­bot der Kran­ken­kas­sen nut­zen, um die Sym­pto­me abzu­che­cken: Unse­re Gesund­heit über­wa­chen wir zuneh­mend selbst bzw. las­sen Apps unse­re Daten aus­wer­ten. Hin­ter sol­chen Anwen­dun­gen ste­cken Algo­rith­men und Künst­li­che Intel­li­genz. Doch was bedeu­tet das genau? Wie arbei­ten diese Algo­rith­men? Und wer­den Ärzt*innen bald schon durch Smart­pho­nes und Fit­ness­tra­cker ersetzt?

In unse­rer Online-Ver­an­stal­tung erläu­tern wir die Arbeits­wei­sen und Mecha­nis­men der Algo­rith­men in Zusam­men­hang mit gesund­heit­li­chen Aspek­ten. Zusam­men mit dem Nach­bar­schafts­zen­trum Amts­haus Buch­holz und der VHS Pan­kow laden wir alle Inter­es­sier­ten herz­lich dazu ein.

Mel­den Sie sich bitte spä­tes­tens bis zum 12.11.2020 an. Sie erhal­ten im Anschluss die tech­ni­sche Anlei­tung sowie die nöti­gen Infor­ma­tio­nen per Mail.

Was? Online-Ver­an­stal­tung zu Algo­rith­men in der Gesund­heit
Wann? 13. Novem­ber 2020, 17:00 bis 18:00 Uhr
Wo? Digi­tal via Webex
Anmel­dung: bis zum 12. Novem­ber, 16 Uhr, hier – kos­ten­los


Die Online-Ver­an­stal­tung ist Teil der Ver­an­stal­tungs­rei­he Bezirks­tour Bürger*innendialoge zum Thema Algo­rith­men im All­tag. Wir wid­men uns mit ver­schie­de­nen the­ma­ti­schen Schwer­punk­ten der Frage, wo und wie uns Algo­rith­men und Künst­li­che Intel­li­genz (KI) im All­tag begeg­nen und was wir dar­über wis­sen soll­ten. Unser Exper­te Micha­el Punt­schuh erklärt ein­fach und ver­ständ­lich die Grund­la­gen zum Thema Algo­rith­men und KI und stellt kon­kre­te All­tags­bei­spie­le und Berüh­rungs­punk­te mit unse­rem all­täg­li­chen Leben vor.

Die Teil­nah­me ist kos­ten­los.

Mehr Infor­ma­tio­nen zu den Bürger*innendialogen der Bezirks­tour fin­den Sie hier.

Die Bezirks­tour zum Thema Algo­rith­men ist ein Pro­jekt des iRights.Labs und wird geför­dert von der Senats­ver­wal­tung für Jus­tiz, Ver­brau­cher­schutz und Anti­dis­kri­mi­nie­rung.

Das Lab

Schüt­zen­stra­ße 8
D‑10117 Ber­lin

kontakt@irights-lab.de
Tele­fon: +49 30 40 36 77 230
Fax: +49 30 40 36 77 260