Free­dom on the Net Report 2020 – Quiz

Free­dom on the Net Report 2020 – Quiz

Die ame­ri­ka­ni­sche Orga­ni­sa­ti­on Free­dom House trägt seit 2009 jähr­lich die Ent­wick­lun­gen der welt­wei­ten Inter­net­re­gu­lie­rung und Nutzer*innenrechte zusam­men. Der inter­na­tio­na­le Bericht erfasst 65 Staa­ten auf einer Skala von 0 (nicht frei) bis 100 (unein­ge­schränkt frei) anhand der drei Kri­te­ri­en Zugangs­be­schrän­kun­gen, Kon­trol­le der Inhal­te und Infor­ma­ti­ons­frei­heit im Inter­net. Deutsch­lands Wer­tung hält sich die­ses Jahr bei 80 Punk­ten.

Hier kön­nen Sie Ihr Wis­sen über den Sta­tus Quo in Deutsch­land tes­ten. Die Fra­gen behan­deln die drei Kern­be­rei­che des Berichts, die Infra­struk­tur in Deutsch­land und die Haupt­ent­wick­lun­gen der letz­ten Mona­te.

Mehr Infor­ma­tio­nen zum aktu­el­len Free­dom on the Net Report 2020 sowie der Situa­ti­on in Deutsch­land fin­den Sie hier.

Es ist immer eine der Ant­wor­ten kor­rekt.

Das Lab

Schüt­zen­stra­ße 8
D‑10117 Ber­lin

kontakt@irights-lab.de
Tele­fon: +49 30 40 36 77 230
Fax: +49 30 40 36 77 260