Online-Sym­po­si­um zu digi­ta­len For­ma­ten für die his­to­risch-poli­ti­sche Bil­dung in Polen und Deutsch­land

Die Stiftung EVZ und iRights.Lab laden Sie herzlich zur Online-Veranstaltung ein

Seit Oktober 2019 unterstützt die Stiftung EVZ sechs polnische und deutsche Projekte, die an innovativen digitalen Formaten für die historisch-politische Bildung arbeiten. Im Herbst 2020 wollen wir den Abschluss dieses ersten Jahres des Förderprogramms digital //memory feiern.

Wir laden Sie ein, einen Blick auf die Ergeb­nis­se des ers­ten För­der­jah­res zu wer­fen und mehr über inspi­rie­ren­de Ideen für die digi­ta­le his­to­risch-poli­ti­sche Bil­dung zu erfah­ren, die der­zeit in pol­ni­schen Kul­tur­ein­rich­tun­gen ein­ge­setzt wer­den.

Die Ver­an­stal­tung wird digi­tal und in eng­li­scher Spra­che statt­fin­den. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Anmel­dung, zum Pro­gramm und zu orga­ni­sa­to­ri­schen Details ver­öf­fent­li­chen wir zeit­nah hier.

Wann?
Wo?
Kon­tak­tie­ren Sie uns:

30. Sep­tem­ber 2020, 11 – 13 Uhr
Online
digitalmemory@irights-lab.de

Wir freu­en uns auf Sie!

Team EVZ Stif­tung

Team iRights.Lab

#Digi­tal­Me­mo­ry

digi­tal // memo­ry ist ein För­der­pro­gramm der Stif­tung EVZ. Das iRights.Lab arbei­tet mit der Stif­tung EVZ zusam­men und führt unter­stüt­zen­de Maß­nah­men für die geför­der­ten Pro­jek­te durch. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen über das För­der­pro­gramm finde Sie hier.

Das Lab

Schüt­zen­stra­ße 8
D‑10117 Ber­lin

kontakt@irights-lab.de
Tele­fon: +49 30 40 36 77 230
Fax: +49 30 40 36 77 260