Die Bezirks­tour zum Thema Algo­rith­men star­tet

Das iRights.Lab lädt herzlich zur ersten Veranstaltung ein

Am 21. August 2020 um 16.30 Uhr widmen wir uns den Themen Algorithmen und KI sowie der Frage, wo sie uns in unserem Alltag begegnen. Wir diskutieren mit den Bürger*innen Berlins, wie Algorithmen unsere Lebenswelt jetzt und in der Zukunft beeinflussen. Alle Interessierten können online dabei sein.

Viele Kon­takt­punk­te mit Algo­rith­men im All­tag sind uns oft gar nicht bewusst. Ob beim Scrol­len durch die Mes­sen­ger-Nach­rich­ten und Soci­al-Media-Feeds, bei der Online-Rei­se­bu­chung oder beim Ein­kau­fen im Inter­net – ver­mehrt arbei­ten im Hin­ter­grund intel­li­gen­te Sys­te­me, die aus unse­ren Daten­spu­ren ler­nen. Aber wie funk­tio­nie­ren Algo­rith­men eigent­lich? Was bedeu­tet das für unse­ren All­tag? Was soll­ten wir dar­über wis­sen? Und wie wol­len oder sol­len wir mit Algo­rith­men und KI in unse­rem All­tag umge­hen?

Wir laden herz­lich alle Bürger*innen zur ers­ten Dia­log­ver­an­stal­tung ein.

Auf­grund der aktu­el­len Situa­ti­on im Zusam­men­hang mit COVID-19 fin­det die Ver­an­stal­tung nun online statt.  

Um daran teil­zu­neh­men, mel­den sich Inter­es­sier­te bitte ein­fach unter c.holzner@irights-lab.de an und sind am 21. August 2020 um 16.30 Uhr live per Webex dabei. Alle Teilnehmer*innen kön­nen sich per Chat mit Fra­gen und Anmer­kun­gen ein­brin­gen. Außer­dem erhal­ten sie unse­re beglei­ten­de Bro­schü­re zum Down­load.

Die Teil­nah­me ist kos­ten­los.

Alle Ange­mel­de­ten erhal­ten den Webex-Link nach der recht­zei­tig vor dem Ver­an­stal­tungs­tag von uns zuge­schickt.

Eben­so bekom­men alle eine aus­führ­li­che Anlei­tung zur Ein­wahl über Tele­fon oder Inter­net-Brow­ser. Darin sind wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen zur all­ge­mei­nen Orga­ni­sa­ti­on der Tele­fon- und Video­kon­fe­renz auf­ge­führt. 

Wir bit­ten um eine Anmel­dung bis zum 20. August 2020 unter Anga­be Ihres Vor- und Nach­na­mens sowie Ihrer Tele­fon­num­mer unter: c.holzner@irights-lab.de

Wei­te­re Ter­mi­ne der Bürger*innendialoge:

  • Span­dau: 30. Sep­tem­ber 2020 | 18 Uhr | MGH Nach­bar­schafts­zen­trum Paul-Schnei­der-Haus
  • Rei­ni­cken­dorf: 07. Okto­ber 2020 | 18 Uhr | Volks­hoch­schu­le – Stadt­teil­bi­blio­thek Rei­ni­cken­dorf
  • Wed­ding: 19. Okto­ber 2020 | 18 Uhr | Nach­bar­schafts­e­ta­ge Wed­ding
  • Pan­kow: 13. Novem­ber 2020 | 17 Uhr | Nach­bar­schafts­zen­trum Amts­haus Buch­holz
  • Char­lot­ten­burg-Wil­mers­dorf: 16. Novem­ber 2020 | 18 Uhr | Evan­ge­li­scher Cam­pus Dani­el
  • Trep­tow: 30. Novem­ber 2020 | 18 Uhr | offensiv’91 e.V. – Villa Offen­siv

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zur Anmel­dung zu den wei­te­ren Ter­mi­nen fin­den sie zeit­nah hier. Mehr Infor­ma­tio­nen zu den Bürger*innendialogen der Bezirks­tour fin­den Sie hier.

Alle Ver­an­stal­tun­gen fin­den aktu­ell unter der grund­sätz­lich gel­ten­den SARS-CoV-2-Infek­ti­ons­schutz­ver­ord­nung statt.

Die Bezirks­tour zum Thema Algo­rith­men ist ein Pro­jekt des iRights.Labs und wird geför­dert von der Senats­ver­wal­tung für Jus­tiz, Ver­brau­cher­schutz und Anti­dis­kri­mi­nie­rung.

Das Lab

Schüt­zen­stra­ße 8
D‑10117 Ber­lin

kontakt@irights-lab.de
Tele­fon: +49 30 40 36 77 230
Fax: +49 30 40 36 77 260